Die 10 Gebote des Flirtens


Frauen klar machen

Wie dein lächerliches Verhalten jede Frau vertreibt

BÄM! Heute erzähle ich dir mal, was einer der größten Cock Blocker ist, nämlich du selbst, du blöde Pappnase! Ich will dir mal die (schlimmsten) Fehler beim Flirten oder besser gesagt, beim Erobern von Frauen zeigen! Die meisten Männer wissen einen Nullinger, dass sie diese Fehler machen. Sie denken, sie seinen die besten und fragen sich dann aber blöd, warum ihnen jede Frau nach kurzer Zeit davonläuft. Das Spannende dabei ist, dass sie sich selbst jedes mal die Tour vermasseln, obwohl sie ziemlich erfolgreich im Ansprechen und Kennenlernen von Frauen sind.

!Warning! Zudem ist dieser Artikel für alle von höchster Wichtigkeit, die in ihrem Leben mal eine Frau anfassen wollen, ohne dafür zahlen zu müssen. Ich werde dir nämlich in diesem Artikel meine 10 Gebote des Flirtens zeigen.

Ich werde dir zuerst aber mal den Spiegel vor die Fratze halten, so dass dir ganz schnell bewusst wird, wie affig dein von dir so cool gedachtes Verhalten wirkt. Und auch du altes Wurstbrot wirst dann lernen, dass die Frauen eigentlich gar nicht so strange sind, sondern dein creepy Verhalten der Grund ist, dass alle Frauen vor dir flüchten. 

Folgendes Verhalten gegenüber Frauen ist ab sofort untersagt !!!

Ich zeige dir jetzt mal die tückischsten Fallen während dem Flirten, meist werden diese erst nach dem Ansprechen und Kennenlernen der Frau erkennbar dafür dann aber wie ein KKK Mann im Gospelchor!

Der größte Fehler vieler Pick Up Azubis

Dir wird in den meisten Pick Up Büchern erzählt, dass du keine abbekommst, weil du viel zu nett und schüchtern bist. Zudem bekommst du noch ein paar gepimpte Ami-Sprüche an die Hand wie z.B.: „Dein Kleid steht dir ja ganz gut aber besser würde es auf meinem Schlafzimmerboden aussehen…“ Alles schön und gut soweit, wenn du nicht von einem Extrem ins andere gefallen wärst und dabei auch noch natürlich wie Analogkäse wirkst. Du hast dir jetzt vorgenommen, ein ganz krasser Typ zu werden, um dann wie in deinem Büchlein versprochen, jede Frau ins Bett zu kriegen. Really????!!! Du bist jetzt aber kein Pick Up Artist geworden, sondern viel mehr ein arroganter und doch unsicherer Kotzbrocken! Ich habe erst letztens gesehen, wie ein Mann eine Frau ganz souverän in einer Bar angesprochen hat. Danach Fragte er sie, was sie so in ihrer Freizeit mache und als sie ihm eigentlich ganz spannende Sachen erzählt hatte, schaute er auf sein Handy und meinte: „Aha, das ist ja jetzt nichts besonderes, oder?“ Der arme Irre dachte sich aber jetzt dabei: „Ich bin jetzt mal nicht so super nett wie sonst immer, zeige nicht gleich Interesse und zeige ihr gleichzeitig, dass ich ein sehr erfülltes Leben mit vielen Freunden habe!“ Das Ergebnis war eben leider nur lauwarmer Kackmist und ich verstand, dass die Kleine dann 10 Minuten später entschlossen abhaute!

Sei freundlich zu Frauen, sie haben es wie jeder andere Mensch verdient und mach nicht einen auf Rambo. Sei einfach kein abhängiges Weichei, dann ist schon viel gewonnen! Wende die PUA Tricks zur richtigen Zeit und im richtigen Gleichgewicht (Bad Vs. Nice Guy) an, das bedeutet optimale Kalibrierung!

Beachte die 10 Gebote des Flirtens

Wichtig ist vom ersten Blick bis hin zum Schluss machen, dass du der Frau eine angemessene Wertschätzung in gegen bringst, ansonsten wird dich keine gesunde Frau in ihr Höschen lassen! Das bedeutet, dass du bei allen Flirt Tricks nicht übertreiben darfst. Folge daher den 10 Geboten des Flirtens, um stehts ein anziehendes Verhalten gegenüber Frauen zu haben:

  1. Du sollst die Frau necken ABER sie nicht beleidigen oder sie wie ein Flittchen hinstellen. NO BITCHN!
  2. Du sollst ihr unterschwellig klar machen, dass sich auch andere Frauen für dich interessieren ABER du sollst ihr nicht klar machen, dass sie eine weitere in deinem Bumslager ist!
  3. Du sollst die Frau führen ABER kein Egoist werden und sie ständig ignorieren, überhaupt wenn du für euch Entscheidungen triffst. Diktatoren haben schon zu vielen Menschen geschadet!
  4. Du sollst nicht eifersüchtig wirken ABER wenn sich jemand an dein Mädchen ran macht, dann darfst du nicht so tun, als sei es dir scheissegal, sondern musst die Situation gekonnt für dich gewinnen.
  5. Sei zuvorkommend ABER werde kein Sklave, der ihren Lady Parts huldigt!
  6. Habe Humor, Frauen lieben Humor ABER spiele auf keinen Fall den Clown, das ist ein riesen Abturn.
  7. Sei stehst selbstbewusst ABER sei kein arroganter „Macho“, sonst komme ich vorbei und hau dich einfach um!
  8. Sorge dafür, dass dir die Frau vertraut ABER erzähl ihr nicht gleich, wie toll du Mama findest, weil sie immer für dich da ist, reiß dich zusammen!
  9. Behalte immer den Boden unter den Füßen: Wende bei allem Kreativität an ABER wirke dabei nicht wie auf LSD. Setze bei allem Intelligenz ein ABER wirke nicht wie ein Klugscheißer oder oberflächlicher Mensch.
  10. Hol dir was du willst und kein ABER!

Minenfeld: Online Dating

Mal jetzt im Ernst, wir kommen beim Frauen klarmachen nicht mehr an dem online Flirt vorbei. Ob in Facebook, Flirt-fever, Tinder oder WhatsApp, wir schreiben immer mit einer Frau, wenn wir sie kennen lernen.  Ich habe dir in diesem Beitrag gezeigt, wie man richtig mit Frauen schreibt, jetzt werde ich dir zeigen, welche Fehler du beim Online Flirt nicht machen darfst:

  • Auch beim Schreiben ist Wertschätzung ein ganz wichtiger Punkt. Wenn eine Frau merkt, dass du ihr meistens uninteressiert während dem Tanken schreibst, dann wird sie dich bald ins Nirvana schießen.
  • Du willst ihr erst am 3. Tag schreiben? Hast du auch noch ein Tamagotchi Ei? Komm mal wieder aus den 90ern zurück! Schreib ihr einfach wann du willst aber nicht am 3. Tag und nicht später als der 4. Tag. Wenn du Cojones hast, rufst du sie an.
  • Mach dich nicht von dem Online-Status in Facebook und WhatsApp verrückt, egal wann eine Frau das letze mal online war und das ohne dir zu schreiben! Das ist der absolute Spaß-Killer beim flirten und zwar für dich. Sie melden sich fast immer, die frage ist nur, was drin steht! Wenn eine Frau lange auf sich warten lässt aber dafür interessiert und flirty zurückschreibt, dann will sie dich!
  • Wenn du mal wieder dicht mit deinen Kumpels ein Bild bei Facebook oder Instagram postest, dann bitte denke daran, dass nicht nur deine Jungs sondern auch dein Target sehen wird, wie du durch die Nase kotzen kannst.
  • Bringe das richtige und angemessene Gleichgewicht in dein Online Chat rein. Melde dich nicht zu oft aber bombardiere sie auch nicht wie eine Spam-Maschine. Komm nicht desinteressiert rüber, wenn du mit ihr schreibst aber wirke auch nicht so, als hättest du den ganzen Tag auf ihre Nachricht gewartet.

Ich glaube du hast verstanden, wie sich ein angemessenes Verhalten gegenüber einer Frau zusammensetzt! It´s all about moderation! Du musst deine Verhaltenskomponenten situationsbedingt neu zusammen mischen. Feingespür und Natürlichkeit sind hier die Key Words. Das Lustige ist, wenn du nicht natürlich wirkst, kommst du so rüber als hättest du eine bipolare Störung.

Viel Spaß beim anwenden!

P.S.: Hip Hopper schreiben die lustigsten Songtexte!

20 Gedanken zu “Die 10 Gebote des Flirtens

  1. Moin,

    danke für deine Ratschläge, das Ansprechen von Frauen bekomme ich mittlerweile ganz gut hin.
    Allerdings fällt es mir schwer die Kurve zu kriegen und das Gespräch spannend und interessant zu gestalten. Hast Du da noch Tipps, wie man besser von der ,,Hi, wer bist du so?“-Phase in die ,,Sich-Näherkommen“-Phase wechselt?

  2. Ich kenne ein nettes Mädel, das ich ziemlich toll finde, aber sie ist extrem schüchtern (und trotzdem hübsch). Hast du da irgendwelche Tipps für wenn man schüchterne Frauen klarmachen will?

  3. Wollte nur mal sagen, dass ich deinen Blog schon seit einigen Monaten mal mehr, mal weniger lese und begeistert bin. Frauen klarmachen und kennenlernen ist einfach so komplex und ich bin dir extrem dankbar dafür, dass du mal ein wenig (eigentlich sehr viel) Licht in die Angelegenheit wirfst. Vielen Dank und mach weiter so!
    PS: Es lesen sicher viel viel mehr Menschen deinen Blog, als welche die kommentieren oder bewerten!

  4. Ich habe n Problem bzw. ne Frage. Ich habe vor paar Wochen so ein richtig hübsches, nettes Mädchen kenneglernt. Irgendwie haben wir uns vom ersten Moment an gut verstanden, auch wenn ich von Anfang an wusste das sie ein Freund hat, habe ich nicht lossgelassen und so wieter gemacht, als würde es mich gar nicht stören. Wir traffen uns jtz schon zum 3 oder 4 mal aber es lief nichts zwischen uns.
    Dennoch öffnete sie sich mir gegenüber und schenkte mir viel Vertrauen, und erzählte mir vieles über sich und ihr Leben. Jetzt will ich beim nächsten Treffen einen Schritt weiter gehen, aber weiß nicht wie, da sie ja einen Freund hat. Kann ich in diesem Fall deine PUA Tricks verwenden, auf was muss ich achten. Ich brauche einen Ratschlag ?
    Wenn jtz die Frage auftauchen wird, wie es sich um Ihr Verhältnis mit Ihrem Freund handelt, kann ich nur eines sagen. DIe beiden sehen sich alle 2 Wochen mal und als ich mich mit Ihr unterhalten habe, meinte sie, das sie ihn gar nicht vermissen würde. Es reiche ihr wenn sie ihn ein bis zwei Tage mal sieht.
    Sry für den langen Text.

    • Moin,

      ich seh schon, mein nächster Artikel muss darüber handeln, wie man Frauen in einer Beziehung klar macht, da diese Frage zur Zeit immer öfters kommt.

      Zunächst denke ich, dass es für dich hier echt nicht schlecht aussieht, sie trifft sich mit dir, öffnet sich dir und das Anzeichen, dass du nicht in der Friendzone bist ist, dass sie dir durch die Blume sagt, dass ihr Freund eigentlich unwichtig ist. Also bleib dran.

      Klar kannst du die Tricks hier anwenden, du musst sie sogar anwenden. Irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem eine Frau emotional nicht mehr in einer Beziehung ist, sondern eine Frau, die von dir geküsst werden möchte. Also taste dich hier vorsichtig aber stetig ran und mach das Ding klar. Im nächsten Artikel von mir kannst du dann darüber noch mehr lesen, bis dahin Geduld und stetiges Arbeiten an ihr. Schau, dass sie sich zu dir Angezogen fühlt aber pass ja auf, dass du nicht in der Friendzone landest, das bekommst du am besten hin, wenn du das Feuer zwischen euch am lodern hältst.

      Bis die Tage
      DAC

  5. Wow, sehr ausführlich und Augen öffnender Artikel, Man merkt das hier richtige Insider Infos preisgegeben werden. Werde es auf jeden Fall im Auge behalten.
    vielen Dank

  6. Erstmal ein dickes Lob für deine Ausführungen! Vieles finde ich sehr intuitiv und wichtige Punkte ergänzt du toll mit Beispielen!
    Folgende Situation ist mir schon hin und wieder untergekommen:
    “Du sollst nicht eifersüchtig wirken ABER wenn sich jemand an dein Mädchen ran macht, dann darfst du nicht so tun, als sei es dir scheissegal, sondern musst die Situation gekonnt für dich gewinnen.”
    Das ein oder andere Mal in öffentlicher Umgebung kommt einfach irgendein Typ vorbei und quatsch mein Mädel an. Ich bin da immer etwa hilflos. Entweder ich lass es mehr oder weniger passieren und warte ab (klappt zwar schon mal, aber jedes mal wenn nicht ist es schon recht schmerzhaft)
    Oder ich zieh die Frau eher tollpatschig weg. Das geht solange gut, solang sie sich eindeutig bedrängt fühlt und ich der „Retter“ bin…

    Meine Bitte nun: Kannst du mir ein zwei Beispiele nennen, wie ich gekonnt aus sowas wieder rauskomme ohne den Freund zu spielen oder auf ihr Interesse an mir zu spekulieren? Speziell wenn es eher noch zu Beginn der Verführung ist.
    Danke schonmal!

    • Hey Dave the Brave,

      lass das mal ganz schnell sein, mit dem Wegziehen der Frau. Das machen kleine Kinder, die Angst um ihr Spielzeug haben, wenn ein großer Junge vorbei kommt (schön zwischen den Zeilen lesen Dave). Wenn du das vor mir machen würdest, würde ich dich auslachen und der Frau sagen, dass sie ja was ganz edles sein muss, so wie ihr „Bodyguard“ gerade am flippen ist.

      Also was tun?

      1. Wenn du schon siehst, dass ein unbekannter Dichter daher kommt, dann sag im schon von Weitem, dass er bitte umdrehen soll, da er genau so langweilig sein wird wie sein Vorgänger.

      2. Bringe Humor ein, wenn der Typ schon da ist, dann lass die Frau nicht aus deinem Bann (positiv mit Humor und coolen Gesprächen) Dann sagst du zu dem Typen “ Hey Anton, hast du noch was interessantes zu erzählen bevor wir wieder an die Bar gehen?“ Da er nicht Anton heißt wird er verwirrt und sauer erklären, dass er nicht Anton heißt. Darauf kannst du dann schnell sagen „Ich glaube nicht, bis die Tage…“ und ziehst mit der Frau ab.

      3. Verteidige dein Revier von Anfang an, wenn jemand schon drin ist und von der Frau akzeptiert wurde, wird es immer schwerer und hör auf mit dem Kindermist!

      Best
      Carlos

  7. „Du sollst nicht eifersüchtig wirken ABER wenn sich jemand an dein Mädchen ran macht, dann darfst du nicht so tun, als sei es dir scheissegal, sondern musst die Situation gekonnt für dich gewinnen.“

    Das sagt sich so leicht…. Habe vor einem Jahr ein Mädchen über eine Spiele-App kennen gerlernt.
    Wir haben uns bis vor kurzem jeden Tag über Whatsapp ausgetauscht. Ebenso haben wir undendlich viele Nächte duchtelefoniert. Hatte den schönsten Telefonsex und auch sonst sehr anregende und tolle Telefonate mit ihr. Diesen Juni hatte ich vor, sie zu besuchen. Wir wollten uns endlich sehen. Sie wohnt 4 Stunden von mir entfernt. Obwohl wir uns noch nie persönlich begegnet sind, sondern uns nur über Fotos gesehen haben, war sie mir vertrauter als je es meine Ex-Freundinnen bisher waren. Wir kannten alles von uns. Haben uns Bilder unserer Wohnung und unseres täglichen Lebens geschickt. Sie ist 18 und geht noch zur Schule. Sie hat was Männer anbetrifft noch wenig Erfahrungen. Ich bin 32 und habe einige Beziehungen und Affären hinter mir. Für sie war/ bin ich der ideale Mann. Wie oft haben wir uns gesagt, dass wir uns lieben und zusammen ziehen möchten. Es war alles recht sicher und fühlte sich gut an. Wollte eigenlich schon viel früher sie besuchen, aber mir hatte der Austausch, wie wir ihn bislang hatten erstmal gereicht und ihr auch. Außerdem bin ich seit 3 Monaten dabei, ein paar Kilos zu verlieren, um ihr fit und sportlich gegenüber zu treten.

    Nun hat sie unerwartet einen neuen Mann in ihrer Region kennen gelernt, der sie jeden Tag von der Schule abholt und den sie mehr als mag, wie sie mir unter Tränen gebeichtet hat. Sie will mich nicht verlieren, meinte sie und will nur mich. Aber ihre Gefühle kann sie, was den neuen Mann betrifft nicht ausschalten. Nun liegt es an mir, wie ich damit umgehe. Bislang habe ich mich bei ähnlichen Fällen aus Eifersucht zurück gezogen und habe die Sache beendet. Diesmal wollte ich mal schauen, wie es ist, wenn man einfach bleibt. Sie hat wie gesagt, so gut wie keine Erfahrungen mit Männern. Insofern habe ich mir überlegt, dass es vielleicht sinnvoll ist, wenn sie auch Erfahrungen mit anderen machen darf, um nicht da Gefühl zu haben, etwas zu versäumen. Sie will trotzdem weiter mit mir zusammen sein…und will mich nicht verlieren. Aber natürlich merke ich, dass der Neue in ihrem Leben viel Platz einräumt und sie viel Zeit mit ihm verbringt. Er ist in ihrem Alter und hat den Heimvorteil. Das piekt schon..

    Meine Frage: Soll ich ihr erstmal die Zeit geben, ihre Erfahrungen machen zu können? Damit sie vielleicht feststellt, was sie an mir hat? Oder wie kann ich die Situation für mich gewinnen ohne gleich die Flinte ins Korn zu werfen?

    • Eine Spiele App?! Das nenne ich mal „Off-Location-Dating“ !!!

      Lieber Jean, wie du ja an meinem Blog siehst, bin ich ein Freund klarer Worte, daher möchte ich auch zu dir direkt sein:

      Ich würde von dir in dieser Situation mehr Reife erwarten. Es kann nicht sein, dass du eine Frau noch nie gesehen hast und von einer innigen Liebe und Zusammenziehen sprichst. Das kann ich bei einem Mädchen mit 18 Jahren verstehen aber nicht von einem Mann mit 32! 4 Stunden Fahrt ist keine Entfernung, wenn man sich wirklich liebt und wenn euch das so gereicht hat, dann kann ich keine tiefe Sehnsucht erkennen, die mit Liebe eben mit eingeht. Zudem ist es ganz normal, dass sie unter den gegebenen Umständen Gedanken für andere Jungs in ihrem Alter frei hat. Es würde mich schwer wundern wenn nicht. Dass sie nur dich will, kannst du vergessen, sie hat Gefühle für ihn und trifft ihn, würde sie nur dich wollen, würde sie sich ganz anders verhalten.

      Außerdem kennt ihr euch nur von einer sehr gekünstelten Seite, wenn ihr euch noch nie gesehen habt, daher kennt ihr euch nicht wirklich. Dafür müsst ihr viel Zeit miteinander verbringen und gemeinsam durch verschiedene Situationen gehen.

      Also die Flinte ins Korn schmeissen brauchst du nicht, denn das Ding ist schon lange durch und es macht keinen Sinn ihr hinterher zu weinen. Es kann schon sein, dass sie noch eine Zeit mit dir Kontakt hat und ein paar semi-romantische Sachen zu dir sagen wird aber früher oder später ist sie plötzlich weg. Also vergiss sie!

      DAC

      • Du hast schon recht… Mit der gekünstelten Seite & der tiefen Sehnsucht.. So langsam werd ich auch erwachsen.. hoffentich. Danke fürs Augen öffnen!

  8. Beim Flirten wurde ich einmal von einem Mädchen gefragt ob ich aufgrund meiner Nationalität den Tanzstil meiner Nationalität auch beherrsche (sie hat mir gesagt, dass sie ihn beherrscht). Ich kann noch nicht tanzen, möchte es in Zukunft aber lernen (so habe ich es gesagt): Ab dann war sie aber nicht mehr interessiert. Wie soll ich in Zukunft mit solchen Situationen umgehen? Soll ich lügen?

    • Sag einfach: „Leider kann ich den Tanz nicht so gut wie ich ihn gern möchte, ich suche schon lange eine geeignete Lehrerin aber alle zuvor wollten mir den Tanz nur beibringen, um mich ins Bett zu bekommen aber wenn du nicht so eine bist, dann kannst du mit mir gerne auf der Tanzfläche kurz üben.“ Grinse dabei, so machst du ihr klar, dass du gerade neckisch mit ihr flirtest…

  9. Ergänzen möchte ich, dass für Frauen Dein sozialer Status ungemein wichtig ist. Und damit ist Dein sozialer Status auch für Dich selbst wichtig.

    1) Du kannst Dir überlegen, ob Du Dein ganzes Leben lang an Deinem Social Engineering arbeiten willst, um möglichst viel Ansehen, Respekt und Ehre zu erhalten (bei Männern und Frauen), um den hohen Status zu erreichen, der Dich einfach in die Situation bringt, dass Frauen Dich anmachen und nicht notwendigerweise umgekehrt. Einen hohen Status zu erreichen ist aber – ohne Punkt 2) zu beachten – ein Arsch voll Arbeit, oder Du brauchst massig Talent, gute Gene, oder viel gutes Karma in Deiner Ursprungsfamilie 😉

    2) Am besten bekommst Du einen hohen Status, indem Du genau die Arbeit/Beschäftigung/“Forschung“ machst (und auch nur genau diese Arbeit, keine anderen! , die Dich durch und durch ausfüllt und begeistert, bei der Du mit allen Sinnen dabei bist, bei der Du Dich am allerbesten einbringen kannst. Ob das nun Gleitschirmfliegen, Fliessenlegen, Autoreparatur oder Raketentechnologie-Forschung ist, ist kackegal. Du brauchst nur EIN EINZIGES DING. Du kannst es Dir es leisten, Nein zu dem anderen „Müll“ zu sagen, denn als als Mann bist Du von Natur aus bei weitem nicht so konsumgeil wie Frauen und kannst auch asketisch leben, wenn es sein muss. (Auf Sex zu verzichten hast Du ja auch schon gelernt, also kannst Du auch auf das doofe IPhone verzichten und Dir ein günstigeres Motorola Moto G holen).

    3) Eine Arbeit zu machen, die Dich täglich ankotzt, kannst Du auf Dauer vergessen! Das genau macht nämlich Deinen Status zu 100% kaputt. Das würde ich dann als das Anti-Pattern nennen, das Du auf keinen Fall verfolgen solltest, egal was Dir Dein Umfeld einzutrichtern gewillt ist. Arbeit als Angstellter in Großkonzernen ist ziemlich sicher Arbeit, die Dich früher oder später ankotzen wird. Such Dir lieber Beschäftigung, in der maximale Selbständigkeit realistisch ist.

    Vergiß die Punkte 1) und 3) und konzentriere Dich auf die Mitte: Punkt 2)

    Alles Gute!! LG

  10. Jetzt muss ich endlich nach langem stummen Mitlesen auch mal was schreiben: Vielen Dank für die unzähligen Schmunzler die sich beim Lesen deiner Beiträge auf meinem Gesicht gezeigt haben. Auch dieses mal sind wieder viele Punkte dabei, dich ich so als „Opfer“ schon erlebt habe, nur sind sie aus deiner Feder sehr viel lustiger zu lesen als sie real zu erleben. 🙂

      • *ggg* Opfer ehr in Bezug auf das abwehren Müssen von unterirdischen, platten und geistlosen Anmachen, als das ich ihnen tatsächlich zum Opfer gefallen wäre. Ich glaube die harte Nuss bin ich in der Beziehung schon immer (und sind wir mal ehrlich, Männer sind ja auch furchtbar einfach zu durchschauen). 😉

Noch Fragen? Lust diesen Artikel zu bereichern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s