Wie bekomme ich eine Freundin?


freundin bekommen

Wie verliebt sich eine Frau in mich?

Boys, Hillbillies and Gentlemen, ich präsentiere heute den heiligen Gral der Verführung von Frauen: Die Eroberung einer Frau und zwar so, dass sie gerne und ohne Tränengas zu eurem Mädchen wird also: Wie ihr eine Freundin finden werdet! Sind wir doch mal ehrlich, letztendlich ist das in-der-Gegend-Rumgepimpere ganz nett aber das, was wir Männer wirklich wollen, ist keine krasse Bohrmaschine oder ein Flatratezugang zum Puff, sondern eine Freundin, in die wir über beide Ohren verliebt sind. Lustig ist zu wissen liebe Frauen, dass wir Männer uns meist nicht in ein Modeltyp verlieben, sondern in das altbewährte Gesamtpaket. Das kommt jetzt hoffentlich nicht überraschend für euch!

Heute ist ein geiler Tag, weil ich dir genau diese Tips geben werde, die dich deinem großen Traum der eigenen Freundin näher bringen werden und siehe da, es ist um einiges einfacher als der 0815-Spießer-Traum vom Eigenheim.

Ach ja und solltest du nur unverbindlich mit deinem krummen Nahkampfstachel in ein paar Mädels stechen wollen, dann solltest du hier trotzdem mal reinlesen, du kannst dabei viel lernen! Wie ich finde, folgt nun sogar einer der lehrreichsten Artikel über das Erobern von Frauen, denn es geht jetzt darum eine Freundin zu finden..

Ich will eine Freundin (weiss aber soviel wie ein überfahrenes Gürteltier…)

Ganz ruhig Freund der Sonne, ich weiss genau wie du dich fühlst! Du denkst dir doch:“ALTER! Ich will kein Ferrari oder ein Paar Brustimplantate! Ich will einfach nur eine Frau, die mich liebt und die ich liebe, eben das normalste der Welt! Zudem scheint es, dass jeder dahergelaufene Spasti das hinbekommt!“ Hör auf damit! Du hörst dich wie eine alte Jungfer an! Wir müssen damit aufhören, neidvoll mit Tunnelblick auf das Leben der anderen zu starren, denn sehen tun wir doch nur das, was wir sehen wollen, oder? Vielmehr geht es darum, etwas zu ändern, wenn du unglücklich bist!

Hämmer das Folgende fleißig in deinen brüchigen Schädel rein, denn um eine Freundin zu bekommen, musst du folgendes auf die Kette bekommen:

  1. Du solltest erstmal wissen was Frauen wollen und wie sie ticken, sonst kommt das so, als würdest du mit einem Löffel bei einer Messerstecherei mitmachen wollen!
  2. Du musst eine andere Lebenseinstellung gegenüber Frauen bekommen. Du musst aus deiner „mich-will-eh-keine-Einstellung“ wegkommen. Also solltest du zuerst deinen Misserfolg bei Frauen durchbrechen! Zudem musst du lernen, wie man auf Frauen erfolgreich zu geht, hierzu solltest du mal diesen Artikel lesen. Das wichtigste ist aber, dass du selbstbewusster wirst, denn wenn du dir beim Flirten die Hosen mit einem warmen Fladen füllst, dann brauchst du dich nicht wundern, dass du keine Frau abbekommst. Außerdem kommt es nicht darauf an, was man sagt, sondern wie man es sagt.
  3. Bevor du jetzt aber dein ganzes Wissen über die Verführung anwenden kannst, musst du noch vorher diese drei wichtigen Punkte abhaken:
  • Du darfst mit deinem Aussehen bei Frauen kein Blitz-Herpes verursachen. Hier lernst du, wie du aussehen musst! Keine Angst, du musst kein Schönling sein, um eine Freundin zu finden!
  • Des weiteren musst du auf jeden Fall deine Angst vor dem Zugehen auf Frauen verlieren. Das ist nicht schwer, wie du hier lesen kannst.
  • Zu deinem Aussehen solltest du noch diese charakteristischen Merkmale eines wahren Mannes besitzen!

4. Jetzt kannst du die Orte aufsuchen, an denen man gutes „Girlfriendmaterial“ kennenlernt. Für Männer, die wenig Zeit haben oder noch sehr schüchtern sind, empfehle ich, dass sie sich auf Singleplattformen wie Flirtfever umschauen. Hier gibt es viele Single-Frauen, die aktiv suchen und gleichzeitig kannst du deine verbalen Verführungs-Skills verbessern. Hier kannst du dich sogar noch kostenlos anmelden.

Aber jetzt schauen wir mal, ob du ein cleverer PUA bist! Bevor wir jetzt an den Punkt gehen können, an dem die Frau sich in dich verlieben soll, fehlen uns noch zwei wichtige Punkte!!! Kommst du darauf?… Falsch! Du musst erst noch ein Date mit der Frau bekommen und danach wahrscheinlich noch weitere drei perfekte Dates absolvieren, außer sie ist eine schwanzgeile Mieze, dann geht alles ganz schnell (zu mindestens körperlich). In der Regel braucht es aber schon seine 4 Dates, bis sich eine Frau wirklich verlieben kann. Apropos…

Wie verliebt sie sich in mich?

Also ihr lieben Leser, ihr werdet euch wahrscheinlich in zwei radikale Lager aufteilen: Die einen denken, sie bekommen hier endlich die Antwort auf all ihre Fragen und meinen, übermorgen seien sie verlobt. Soviel zu der einen Deppenpartei! Die andere Trollefraktion wird sich jetzt denken, ich bin ein selbsternannter Lovegugu und bilde mir ein, das Geheimrezept von Armor geklaut zu haben, nach dem er das Gift für seine Pfleilspitzen zusammenbraut. Gott sei Dank liegt ihr beide falsch, ich gebe einfach nur Tips, mit denen sich deine Chancen erhöhen, dass sich eine Frau in dich verliebt:

Tip 1: Sei anders als die anderen Männer, entweder du kannst etwas verdammt gut oder du siehst die Dinge auf eine für Frauen bezaubernde Art! (Bestes Beispiel sind hier verarmte bzw. gescheiterte Musiker und Künstler.) Am besten ist es aber, wenn die Frau checkt, dass du für sie und eurer Nachwuchs sorgen kannst. Freundlichen Gruß von der Evolutionspsychologie: Ugabuga!

Tip 2: Vereine Gegensätze in dir, das ist das „gewisse Etwas“ bei Männern, auf das Frauen so abfahren. Sei hart aber auch emotional, sei fordernd und dann aber auch hingebungsvoll, sei grob aber auch zärtlich! Sorry, besser kann ich es nicht beschreiben. Auf jeden Fall wird das Faszinierende für die Frau sein, dass du solche gegensätzliche aber wichtige Eigenschaften in dir vereinst. Glaub mir hier mal!

Tip 3: Sorge dafür, dass die Frau dir vertraut und sich emotional in jeglicher Hinsicht fallen lassen kann. Wie du das machst, musst du bei jeder Frau anders angehen aber Verständnis zeigen, Freiheiten lassen, sich selbst gegenüber der Frau öffnen und selbst „unabhängig sein“ können schon verdammt viel für dich richten!

Tip 4: Wenn du die Frau wirklich als Freundin willst, dann bist du in sie verliebt und wenn du in sie verliebt bist, dann ist sie für dich die tollste Frau der Welt! Das musst du ihr auch zeigen, zeige deiner Wannabe-Freundin, dass sie für dich eine ganz besondere und einmalige Frau ist. Mache ihr nicht nur Komplimente zu ihrem Aussehen, sondern auch mal zu ihrer Art, wie sie das Leben erfolgreich meistert oder auch gerne andere Charaktereigenschaften! Bring ihr auch mal beim 3. Date ihre Lieblingsblumen mit, das wird dich in ein ganz anderes Licht rücken, Frauen wollen nun mal, dass man ihnen den Hof macht und sie lieben Blumen. Oldschool rocks!

Tip 5: Mach deiner Traumfrau klar, dass du es als etwas ganz besonderes siehst, was ihr zusammen habt. Sag ihr, dass mit ihr die einfachsten Dinge wie z.B. spazieren gehen, einfach unfassbar schön sind.

Tip 6: Du siehst schon, du musst hier ganz schön ran an die Buletten. Jedoch ist noch zu sagen, dass du die Frau nicht zusülzen darfst. Geh sparsam mit deinen Komplimenten und Mühen um aber wenn du welche machst, dann setze dein Herz hinein ohne dabei an den ganzen PUA-Rotz zu denken! Sei einfach ein Mann, der eine Frau begehrt! Verirr dich nicht im PUA-Jungle, denn das ist hier nicht gefragt. Frauen haben oft zwei Typen von Männern im Kopf, die einen, von denen sie sich unten schaumig schlagen lassen wollen UND ihren Boyfriend. Ein rücksichtsloser Draufgänger, der stark im Arm aber schwach im Gehirn ist, mag reizvoll für einen One-Night-Stand sein aber nicht als Boyfriend.

Wie du siehst, gibt es kein geheimes Rezept, um eine Freundin zu bekommen, jedoch ist es wichtig, sich bei der ganzen Geschichte nicht wie der Hund beim Eierlegen anzustellen. Sei einfach du selbst und beachte die oberen Punkte, dann hast du deine Chancen schon vervielfacht!

Und bitte lass hier jegliche Manipulationsversuche weg, denn die Frau soll sich in dein wahres „Ich“ verlieben. Glaub mir, du kannst dich verstellen wie du willst und trotzdem wird dein Girlfriend nach kurzer Zeit erkennt was deine wahre Persönlichkeit ist. Und dann? Ja rate mal, dann ist wieder Onanie angesagt!

Klar helfen Pick Up Tricks, um eine Frau schneller ins Bett zu bekommen ABER bei der Liebe (oder wie auch immer du diese psychische Krankheit nennen willst) sind wir auf uns selbst gestellt und das ist auch gut so, denn es gibt viel zu wenige Dinge auf dieser Welt, denen wir hilflos ausgesetzt sind…

8 Gedanken zu “Wie bekomme ich eine Freundin?

  1. Hallo Carlos,
    alles schön und richtig, was du schreibst, allerdings wird das weibliche Wesen gegenüber,
    welches wir begehren, immer als homogene Blackbox gesehen.
    Sehr schwer wird es wie in meinem Fall, wenn die auserwählte, in die man auch noch verknallt
    ist, Altlasten aus einer früheren Beziehung mit sich rumschleppt. Da kann ich eine super
    Vertrauensbasis herstellen, gepflegt als Alfatierchen daher kommen und necken und smarten
    Humor versprühen, das nutzt nix, weil in ihrem Kopf eine Sperre eine Öffnung verhindert.
    Irgendwann ist dann der dickste Geduldsfaden gerissen und der Hobbytherapeut am Ende.
    Ein Kapitel könntest du vielleicht mal dem Thema widmen: wie erkenne ich Altlasten bzw. eine Vollmeise
    und welche Mechanismen wirken unverarbeitet aus alten Beziehungen.
    Dazu meinen allerherzlichsten Dank.
    K.

    Gefällt mir

  2. Sry ich mag dein Block aber in manchen Sachen kann ich dir einfach nicht zustimmen. Wie zu diesem Beitrag mal abgesehen davon dass wie David Deangelo schon sagt man einer Frau nie Blumen schenken sollte, ist der Punkt dass man gar nix anders machen muss in einer Beziehung. Selbst in langzeitig Beziehungen ist der Weg des Don Juan der richtige. Das ist auch der Grund warum Typen in ner Beziehung zuerst die Macht und danach die Freundin selbst verlieren. Denn selbst wenn man am Anfang die Eier hatte die passiven Test der Frau zu bestehen versagen die meisten Kerle (außer die Naturals) im aktiven Test. Denn die Frau gibt sich dir her und guckt jz was du mit der Pu**y machst. Dabei guckt sie nach Beständigkeit, wenn du jz nen Switch machst von „get the girl“ zu „don’t loose her“ und übertrieben romantisch wirst und sie sieht dass du nicht das bist als was du dich ausgegeben hast wird sie das Vertrauen in dich verlieren und du bist sie schneller wieder los als du gucken kannst. Nur mal nen Input von mir aber jeder hat ne andere Meinung dazu.

    Gefällt mir

    • Moin,

      erstmal danke, dass dir mein Blog gefällt und auch danke für deinen produktiven Beitrag, sowas finde ich immer klasse!

      Du hast da auf jeden Fall recht, dass du nicht vom harten Eroberer zum romantischen Beziehungstypen mutieren darfst, das kommt wirklich sehr unglaubwürdig und die Frau stand in der Tat auf den Aufreißer und nicht auf den zuvorkommenden und netten Mann, denn den Aufreißertypen hat sie kennen und mögen gelernt.

      Es kann oft vorkommen, dass Leute aus der Pick Up Szene einer anderen Meinung sind als ich, das liegt aber daran, dass der Anna Code nicht als Zusammenfassung mehrerer PUA Bücher zu sehen ist, sondern eher mit dieser Art der „Verführungskunst“ große Schnittmengen hat aber zudem viele andere Teile aus der professionellen Psychologie, Evolutionsbiologie, deutsches Flirt-Verhalten uva. Punkte in sich vereint, so dass man hier nicht von der klassischen PUA-Masche sprechen kann.

      Das ist mir wichtig, dass ihr das wisst. Ich distanziere mich sogar in manchen Punkten direkt von der komerziellen PUA Welt, da es hier oft Punkte gibt, die veraltet sind, nicht der deutsche Flirt-Kultur angepasst sind, oft Marketinggedöns sind und manchmal zu eindimensional betrachtet werden. Nicht falsch verstehen, vieles finde ich sehr gut aber vieles eben auch einfach nur schwachsinnig.

      Glaub mir bitte, wenn es um die Freundin finden geht:

      Die meisten Frauen freuen sich wirklich sehr über Blumen. Wenn Deangelo da anderer Meinung ist, dann (jetzt bitte fest halten) liegt er eben falsch.

      Bitte hört auf, die Frauen dauernd als Monster zu sehen, das ständig deine Schwächen testet, um dich dann plötzlich eines Tages mit Haut und Haar zu fressen, wenn es endlich welche erkennt!

      Natürlich darf man kein Weichei (needy) werden aber nett sein, hat noch nie geschadet und übertrieben romantisch ist Mist, so wie alles was übertrieben ist ABER 90% der Frauen stehen eben auf angebrachte Romantik.

      Und du musst in der Tat so sein wie du bist, denn ich wünsche keinem eine Beziehung, in der er sich ständig verstellen muss oder dauern irgend welche Liebesstrategien austüfteln muss.

      Vielleicht noch was, da wir schon mal bei dem Thema sind, ich würde mir wünschen, wenn die ganzen „Pick Up Artists“ da draußen nicht ihre ganze Arbeit in das Auswendiglernen von fancy Vokabeln wie z.B. Shittest, Cock Block und Peacoking stecken würden, sondern mal etwas Gespür und Menschenkenntnis aufbauen würden, denn das fehlt meist.

      Ich hoffe, du findest meine Antwort nicht ganz so eine Rotze und würde mich sehr freuen, wenn du weiter meinen Blog liest, wer weiss, vielleicht kommt ja bald mal wieder so ein guter Einwand von dir…

      Bleib geil…

      Gefällt mir

Noch Fragen? Lust diesen Artikel zu bereichern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s