Wie wichtig ist die Penisgröße und wo liegt der Durchschnitt?


penisgrösse durchschnitt

Welche ist die perfekte Penisgrösse?

Ein Thema, das die Männerschaft schon seit Anbeginn der Zeit sehr beschäftigt ist die Frage: Ist mein Penis zu klein? Diese Frage kann ich dir natürlich nicht auf Anhieb beantworten, da nicht jede Frau die gleiche Penisgröße braucht, um befriedigt zu werden. Und außerdem kenne ich die Größe deiner Rakete nicht. (außer du kommst vorbei und drückst ihn bei mir mal ans Fenster) dennoch kann man durchaus beantworten, ob die Penisgröße wichtig ist, um eine Frau sexuell zu befriedigen und was zu klein ist! Wichtig zu wissen: lass die Finger von Penisvergrößerungen jeglicher Art. Das sind alles Bauernfänger und das brauchen die meisten Männer nicht. In diesem Artikel bekommst du bestimmt eine erfreuliche Antwort auf deine Frage, ob dein Penis zu klein ist und ob er reicht, um eine Frau zu befriedigen. 

Ist die Penisgröße wichtig, um eine Frau zu befriedigen?

Die Antwort lautet JA, die Penisgröße zählt. Denn wenn dein Schniedelchen so groß wie ein Gummibärchen ist, wird dich keine Frau bemerken, wenn  du an ihr Türchen klopfst und du kannst sie daher auch nicht richtig befriedigen. Aber welche Größe ist jetzt letztendlich zu klein, perfekt oder zu groß?

Ich habe mir diese Frage (so wie du auch) schon oft gestellt und hab mir dann irgendwann vorgenommen die Wahrheit darüber herauszufinden. Also hab ich einfach angefangen mit Frauen darüber zu reden und habe sie gefragt, was jetzt eigentlich die perfekte Penisgröße ist, die sie happy macht und die Frau befriedigt. Nachdem ich mich mit knapp 40 Mädels darüber unterhalten habe, kann ich dir sagen, die Länge ist nicht so wichtig wie der Durchmesser. Grund hierfür ist, dass die Vagina einer Frau nur ca. 10 cm lang ist aber sehr dehnbar ist. Also haben wir jetzt schon mal geklärt, dass dein Pipi mindestens so um die 14 cm haben sollte, so dass du diese 10 cm einnehmen kannst. Um in eine Frau eindringen zu können brauchst du mindestens 8 cm an Penislänge.

Der Durchmesser des Penis ist wichtiger als die länge

Jetzt muss noch die Penisdicke geklärt werden, hier ist es etwas schwieriger eine allgemeine Aussage zu treffen, da so wie der Mann auch die Frau unten unterschiedlich gebaut ist. Dennoch konnte ich erfahren, dass ein attraktiver Durchmesser dann vorhanden ist, wenn er ca. 4 cm beträgt. Jetzt hab ich mal diese Maße gegoogled und siehe da, das entspricht der durchschnittlichen Penisgrösse. Was mir auch oft von Frauen gesagt wurde ist, dass ihnen Männer mit normalen Kanonen lieber sind, da sich diese mehr Mühe im Bett geben und viele erogene Zonen der Frau in den Akt mit einbinden. Das liegt daran, dass sie denken, sie hätten was zu kompensieren. Eine sagte mir auch, ihr gefalle es wenn sie einen kleineren Penis im Bett habe, der aber dafür wie eine Nähmaschine abgehe. Bei Männern mit überdurchschnittlicher Penisgrösse hingegen, scheiden sich die Meinungen sehr stark. Nur ein Drittel der Frauen stehen auf übergroße Penise. Zwei Drittel jedoch sagten, sie haben keine gute Erfahrungen mit riesigen Schwengeln gemacht, da diese oft weh tun und der Mann, der an diesem Gerät hängt, sich nicht sonderlich viel Mühe gibt, da er sich auf seine Größe verlässt, wenn es um die sexuelle Befriedigung der Frau geht. Also mach dir nicht so viele Gedanken um deine Penisgrösse, viel mehr solltest du nämlich lernen, wie man eine Frau richtig befriedigt. Der perfekte Liebhaber ist ein Buch, das ich dir sehr empfehlen kann. Dieses Buch basiert auf Studien und Interviews mit hunderten von Frauen und ist daher auch das erfolgreichste Buch in Sachen Sexnachhilfe für Männer. Hier lernst du echt ein paar wichtige Sachen, die kaum einer kennt.

Durch die jüngste Studie mit über 2000 Frauen haben wir nun ein statistisches Ergebnis, wie die ideale Penisgröße aussieht. Und zwar lieber dick und kurz anstatt lang und dünn, das sagten fast 80% der befragten Frauen. In Zahlen sieht die Umfrage wie folgt aus:

  • über 35% ist die Penisgröße des Partners egal
  • 48% sind mit 15 cm schon zufrieden
  • 41% hätten gerne 18 cm
  • und nur 4% wollen einen Schwengel von 22 cm
  • für fast 2/3 der Frauen ist klar, dass die Penisgrösse nichts über die Leistung des Mannes im Bett aussagt.
  • Selbst die Bild hat hier genauer über die Studie berichtet

Und lass dich bitte nicht auf dem Klo von einer Bar oder einem Club von den genitalen Ausmaßen der anderen Männer verwirren. Wer kennt die Situation nicht: Man geht aufs WC in einer Bar und neben einem steht ein Mann mit einer ordentlichen Oschi in der Hand und man kommt sich mit seinem Cocktailwürstchen dabei wie ein Chorjunge vor. Das hat nichts zu sagen, denn du siehst hier die Jungs im schlaffen zustand. Es gibt nämlich Blutpenise und Fleischpenise.

Der Unterschied zwischen Blutpenisen und Fleischpenisen

Ein Blutpenis ist im schlaffen Zustand eher dünner. Bei einer Erektion kann der Blutpenis den schlaffen Zustand jedoch um einiges übertreffen und wird meist auch um einiges härter als ein Fleischpenis. Eine Studie besagt, dass Frauen gerade die starke Härte eine Erektion beim Geschlechtsverkehr als sehr erregend empfinden.

Ein Fleischpenis hingegen ist schon im nicht erigierten Zustand sehr dick und wird durch eine Erektion in seinen Ausmaßen auch nicht mehr viel dicker. Fleischpenise werden auch nicht so hart wie Blutpenise.

Also kann es sein, dass du beim Pinkeln einen Lulu siehst, der derzeit größer ist als deiner. Bei einer Erektion kann es jedoch sein, dass du ihn um Penislängen übertriffst. Also durchatmen Jungs.

Zusammenfassend kann gesagt werden: Lass dich nicht von den Jungs aus den Pornos einschüchtern. Du brauchst wirklich keine Salatgurke, um eine Frau im Bett richtig zu befriedigen, sondern musst einfach ein guter Liebhaber sein. Dennoch solltest du keinen Mikropenis haben, sonst bemerkt dich keine Frau, wenn du in ihren Schuppen zum Hobeln gehst.

16 Gedanken zu “Wie wichtig ist die Penisgröße und wo liegt der Durchschnitt?

  1. Also das die Penisgröße den Frauen größtenteils egal wäre, kann ich so nicht bestätigen.
    Mit nun 24 Jahren, 14x4cm und einigen Frauen als Erfahrung, die auch teilweise schon viel erlebt haben und offen waren musste ich feststellen, dass Frauen große Männer, mit großen S….. bevorzugen. Trotzt meines sehr guten Feedbacks, musste ich früher oder später die Ladys an Ex Freunde oder „Idealbild“ Partner abgeben.

    Da ich dominante Vorlieben im BDSM Bereich habe, hab ich manchesmal hinnehmen müssen das sich devote Frauen nicht immer von Durchschnitt dominieren lassen wollen. Bzw. 14cm sogar als klein bezeichnen und die meisten Frauen heutzutage haben auch schon klare Größenvorstellungen in Beziehungen ect., sogenannte Size Queens sind keine Seltenheit mehr.

  2. @Hugo
    Es bringt nichts wie ein BOSS zu duften, aber auszusehen wie ein HUGO!
    @all
    Den besten sex gibt es in einer richtigen Beziehung, in der Liebe und vertrauen herrscht! Zeigt eurer Frau das sie die großartigste Frau der Welt ist, macht alles für Sie, nehmt ihr alles ab, jede Sorge und jede Körperliche Anstrengung. Nehmt sie in der Öffentlichkeit an die Hand, passt auf sie auf, zeigt ihr das ihr sie beschützt und sie wichtig ist mir ohne Sie dabei einzuengen. Gebt ihr das ehrliche Gefühl das alle anderen Frauen der Welt unsichtbar für euch sind, praktisch nicht existieren. Liest ihr die wünsche direkt von den Augen ab.
    Und im Bett macht ihr mit IHR was ihr wollt, seid dominant, übernimmt die Kontrolle und Vögelt sie durch.
    Ihr werdet es geniessen.

    • Hey Josh,

      deine Sexualpartnerinnen sind noch nicht körperlich voll ausgereift (Außer, du machst einen auf Zuckerjunge für reife Damen), so dass deine Maße bestimmt passen. Und was noch wichtiger ist, du wächst noch ne Weile und so auch dein Piepmatz. Also entspannen, alles ist gut 🙂

      Carlos

    • Aus der Sicht einer Frau kann ich Dir echt nur sagen, mach Dir keinen Kopf darüber. Wenn da nichts mehr wächst, ist es im Prinzip auch egal. Ich bin jetzt 34 und hatte den besten Sex meines Lebens mit einem Typ, der zugleich den kleinsten Schwanz hatte, den ich je gesehen habe. (Und ich habe eine Menge gesehen und eine Menge Sex gehabt.)

      Lass Dich also nicht stressen, eine gute Performance reißt es locker (!!!) wieder raus. Halt Dich fern von irgendwelchen unangemessenen Komplexen, die Dir nur den Spaß vermiesen und Dich (und Deine Sexpartnerin) daran hindern tollen Sex zu haben.

  3. Netter politisch korrekter Blödsinn. Ich bin alt genug (48) und erfahren genug um sagen zu können: netter Blödsinn. Genauso wie Männer Frauen mit großen, schönen Brüsten EINDEUTIG bevorzugen, wollen Frauen gutaussehende Männer mit einer Salatgurke in der Hose, die ihnen schöne Orgasmen schenken.

    Klar bekommen auch die anderen was ab. Halt die, die übrig bleiben.

    • Sorry aber da bin ich gar nicht deiner Meinung. Ein großer Penis heißt nicht gleich guter Sex. Das hat mit der Erfahrung nicht viel zu tun sondern mit den Meinungen der Frauen. Natürlich gibt es Frauen, die auf Riesenpenise stehen aber das ist klar die Minderheit. Und man kann auch nicht sagen, dass die Männer mit den großen Penisen alle Frauen abbekommen, denn die Frau sieht die Penisgröße ja nicht, bevor sie mit dem Mann Sex hat, also meistens halt.

      • Ich kann mir schon gut vorstellen, dass einige Frauen die Penisgröße „sehen“ (wollen) bevor sie mit dem Mann Sex haben, mit ihrem Röntgenblick meine ich. Genausogut gibt es aber auch jeeeeede Menge Frauen die darauf nicht so genau achten, aber dafür etwas ganz anderes sehen wenn man sie kennen lernt. Der Rest ist dann eigentlich nur noch Nebensache und ergibt sich dann im Idealfall irgendwie von selbst. ;-))

        Wichtig ist in aller Regel nur dass man möglichst selbstsicher, authentisch und nöglichst mit etwas Charme rüberkommt. Eigentlich eine sehr simple Angelegenheit. Häufig genügt schon nur ein Lächeln auf den Lippen, den Rest verrät der Blickkontakt und u.U. weitere Signalisierungen der Frau (auf die man dann natürlich auch „gezielt“ achten muss). Dann kann man die ganze Sache vertiefen – auf welche Weise auch immer, d.h. situationsbedingt und -angepasst reagieren … oder eben auch nicht, je nachdem. ^^

        Ich habe bis vor kurzem auch nie geglaubt dass ich solche Chancen bei den Frauen hätte, zumal ich auch nicht grad der Hübscheste bin und den tollsten Körperbau besitze. Klappt seltsamerweise trotzdem wie am laufenden Band. Man muss einfach das gewisse etwas ausstrahlen (oben bereits genannt). 😉

    • Du brauchst Dich nicht zu wiederholen 48-jähriger, erfahrener Hugo!! Wir haben es auch schon beim ersten mal kapiert, lol. Außerdem wird es mir inzwischen immer mehr wurst, ob eine Frau große und „schöne“ (subjektive Wahrnehmung!) Brüste hat oder eben kleine und, naja, „häßliche“… weißt Du mit bald 34 Jahren stelle nämlich auch ich fest, dass es nicht immer nur auf das optische ankommt (dafür gibt’s „zur Not“ Pornos wie Du ja sicherlich weißt), sondern auch auf die inneren Werte, sprich auf den der Charakter einer Person. Mein Tipp also an Dich: Werde mal langsam erwachsen Hugo. So und nun nimm Deine Salatgurke und schenke den Heerscharen an Frauen die sich nur so um Dich und Deinen Salat-Dressing wie wild zerfetzen und vor allem Dir selbst einen „schönen“ Orgasmus. Du schaffst das!

    • Oh… ein Mann, der alle Männer kennt? Hast wohl eine Kristallkugel? 😀
      Also ich mag große Brüste überhaupt nicht…
      Ich möchte Brüste! Keine Bälle oder gar Ballons! o.O

Noch Fragen? Lust diesen Artikel zu bereichern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s